System Beep für VMware Workstation ausschalten

Es sind doch immer wieder die kleinen Dinge im Leben, die das Arbeiten angenehmer machen. Wenn man mit Kopfhörern an seinem Notebook arbeitet und hin und wieder mit VMware arbeitet, kommt man kostenlos in den Genuss,  eine Herzattacke zu erleiden. In meinem Fall starten bestimmte VMware Maschinen nicht 100% sauber durch, d.h. bestimmte Dienste starten manchmal nicht direkt beim Systemstart. Windows “informiert” einen darüber per Dialog in der Konsole und einem Ton über den System Beep der VMware Maschine. Genau dieser Ton ist für mich sowas von Sinn frei, das ich diesen Beep ausschalten möchte.

 

VMware hat hierzu auch einen KB Artikel geschrieben. Nach dem konfigurieren der “Ini Datei” und einem Neustart der VMware Maschinen steht einem ruhigen Arbeiten nichts mehr im Wege. Die “Ini Datei sind bei XP und Vista über die Systemvariablen im gleichen Pfad erreichbar:

%ALLUSERSPROFILE%\VMware\VMware Workstation\config.ini

Nativ und ohne “Roaming Profile” oder Ordnerumleitung sind die Ablageorte wie folgt.

Bei Windows XP:

C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Application Data\VMware Workstation\config.ini

 

Bei Windows Vista ist der Pfad etwas anders:

C:\ProgramData\VMware\VMware Workstation\config.ini

 

In der “Ini Datei” muss dann folgender Parameter gesetzt werden:

mks.noBeep = "TRUE"

Wenn man mit dem VMware Server arbeitet braucht man den Pfad nur anpassen und “VMware Workstation” durch “VMware Server” ersetzen. Das gleiche trifft genauso auf das dritte Client Produkt von VMware zu. Bei dem VMware Player einfach den Pfad durch “VMware Player” ersetzen.